Venedig, Venezien, Italien, Urlaub, Reise

Ausflug in die Region Venetien

Urlaubszeit ist Reisezeit! Wie wäre es mit einem Urlaub in einer Ferienwohnung Venetien? Die flächenmäßig achtgrößte Region Italiens mit ihren sieben Povinzen erstreckt sich über die Dolomiten, die Poebenen bis hin zur Adriaküste, wo zahlreiche traumhafte Lagunen zu finden sind. Nicht zu vergessen ist die Hauptstadt Venedig, ein stets beliebtes Reiseziel für (frisch) Verliebte. Mit einem Mietwagen läßt sich die gesamte Region schneller und sicherer erkunden. Die ca. 5 Millionen Einwohner Venetiens freuen sich immer auf Besucher und schreiben Gastfreundschaft ganz groß.

Natur pur

Klassisches Sommerziel ist der Stadtteil von San Michele al Tagliamento, Bibione an der Adria gelegen. Er bietet viel Platz zum Campen, aber auch Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind stets gut ausgebucht. Die gesamte Adriaküste mit ihren Lagunen ist ein Traum für Segler und Wassersportler. Die Lagunen werden umringt von Flüssen aus dem Podelta. Kleine und große Inseln, Sandbänke und Wattenmeer bieten zusammen der einzigartigen Pflanzen- und Tierwelt einen artgerechten Lebensraum. Die Lagune von Venedig gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Wellness, Entspannung und Erholung in der Provinz Padua

Wer einen Wellness Urlaub verbringen möchte, ist in der Provinz Padua, der Montegrotto Therme, dem Galzignano Kurort oder der Abano Therme gut aufgehoben. Eine wahrhafte Hügelromantik bietet das Bäderdreieck im euganeischen Thermengebiet südlich von Padua. Fango ist hier die am meisten angewandte Heilbehandlung. Das 87 Grad heiße Thermalwasser wurde schon zu Zeiten der Römer genutzt. Neben Wellness hat der idyllische Ort noch zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten wie die Villa Bassi Rathgeb, die Pinakothek oder das Benedikterinnenkloster S. Daniele. Der Ort um die Umgebung herum kann ebenfalls mit erkundet werden. Am besten zu Fuß oder per Rad, da viele Radtourwege um die Abano Therme nach Monteortone und Feiolek führen. Der Mietwagen sollte in diesem Fall vor der Ferienwohnung stehen gelassen werden.

Die Hauptstadt Venedig ist immer einen Besuch wert

Die Provinz Verona hat nicht nur das weltbekannte Opernfestival zu bieten sondern auch den bekannten und beliebten Gardasee. Natürlich sollte man sich auch nicht den Karneval in Venedig entgehen lassen. Schon Wochen vorher sind Hotels und Ferienwohnungen ausgebucht, da der Karneval ein wahrer Touristenmagnet ist. Traumhafte Gestalten, verhüllt durch Masken, die sich wie im Märchen zu den sanften Klängen einer Geige bewegen verzaubern jedes Jahr auf neue die Zuschauer. Von der Locanda Cipriani und dem Al Mascaron haben die Besucher einen wundervollen Blick auf das gesamte Geschehen. Für ein romanitisches Wochenende in Venedig sollte man sich aber eine weniger gut besuchte Zeit aussuchen.